Logo von Theater up platt

Bi Dag un Nacht

Originaltitel:  Bei Tag und Nacht

Lustspiel von Fritz Eckhardt. Ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Zum Stück

Marie Sander ist mit einem Nachtwächter verheiratet. Der Beruf ihres Mannes macht es möglich, dass sich die Balletttänzerin einen Bettgenossen für die einsamen Nächte zulegen kann. Ausgerechnet der Chef ihres Gatten, ein Kaufhausdirektor, soll diese Aufgabe ausfüllen.

Nichts ahnend vom jeweils anderen, wechseln sich die Männer nun ab, Marie in  ihren einsamen Stunden in ein und derselben Wohnung Gesellschaft zu leisten – der eine bei Tag, der andere bei Nacht.

Dieses Projekt ringt der kessen Marie einiges an Organisationsgeschick und Anpassungsfähigkeit ab. Und es kann einfach nicht gut gehen, oder? Eine wunderbare Rolle für eine junge Frau, die ihre komödiantischen Fähigkeiten voll ausleben kann.

Personen

Marie Sander
Balletttänzerin, Hausfrau

Frank Sander
ihr Mann, Nachtwächter

Fred Gerstner
Kaufhausdirektor

Erni Hagel
Sanders Nachbarin

Ein Gaskontrolleur
ca. 30 J.

Ein Wachtmeister
älterer Jahrgang

Bühnenbild

Alle drei Akte spielen in der modernen, geschmackvoll eingerichteten Wohnung in einer Großstadt.

Leseprobe

Für dieses Stück steht Ihnen eine Leseprobe als PDF-Datei zum Anzeigen bzw. zum Download zur Verfügung.

Bestellinformationen

Besetzung:2w 4m Zeit:Gegenwart Erschienen bei:Theaterverlag Karl Mahnke,Große Str. 108, Postfach 1507, 27265 Verden / Aller Link zum Verlag:www.mahnke-verlag.de E-Mail:info@mahnke-verlag.de