Logo von Theater up platt

Campingfever

Originaltitel: Campingfieber

Komödie nach einer Idee von Tanja Krauth und Michal Fajgel. Textbuch von Christoph Steinau. Ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Zum Stück

Matratzenverkäufer Erwin Schlowanz und Gattin Helga sind Dauercamper mit Leib und Seele auf dem idyllischen Platz „Küstenperle“. Erwin hat nun endlich den Stellplatz neben seinem Chef Oswalt Schlummermann ergattert und erhofft sich so bessere Chancen auf seinen großen Traum: Die Leitung der neuen „Schlummerland“-Filiale in Bettenhusen!

Alles ist bestens vorbereitet für den Empfang des großen Matratzenkönigs, doch stattdessen ziehen erstmal der durchgeknallte Junior, Oswald Schlummerland mit Freundin Chrissi, in des Seniors Wohnwagen ein.

Als dann auch noch überraschend Erwins schärfster Konkurrent, Verkaufsgenie Titus Butenland, auftaucht und beide herausfinden, dass Junior der neue Chef der Filiale in Bettenhusen werden soll, sind endgültig alle Pläne durchkreuzt.

Doch Weltenbummler Junior hat gar keine Lust, in die Fußstapfen des Matratzenkönigs zu treten. Er schlägt vor, dass Erwin und Titus in einer Verkaufsshow auf dem Campingplatz gegeneinander antreten, um den alten Schlummermann von ihren Talenten zu überzeugen.

Personen

Erwin Schlowanz
Matratzenverkäufer

Helga Schlowanz
seine Frau

Oswald Schlummermann
der Bettenkönig

Oswald Junior
sein Sohn

Christine „Chrissi Barkowski“
Juniors Freundin

Titus Butenland
Matratzenverkäufer

Baron Adalbert van Trautensteen to Nettrödel
Mamas Liebling

Bühnenbild

Campingplatz; zwei Parzellen. Links ein riesiger Wohnwagen / Luxusmodell.

Rechts daneben, klein und schäbig und mit Vorzelt, der Wohnwagen des Ehepaares Schlowanz.

Davor stehen ein Grill und zwei Liegestühle. Die Parzelle rechts von ihnen ist durch eine Hecke getrennt.

Von der Schlowanz-Seite aus ragt eine Palme darüber.

Leseprobe

Für dieses Stück steht Ihnen eine Leseprobe als PDF-Datei zum Anzeigen bzw. zum Download zur Verfügung.

Bestellinformationen

Besetzung:2w, 5m Zeit:Gegenwart Spielzeit:ca. 110 Min. Erschienen bei:Theaterverlag Karl Mahnke,Große Str. 108, Postfach 1507, 27265 Verden / Aller Link zum Verlag:www.mahnke-verlag.de E-Mail:info@mahnke-verlag.de