Logo von Theater up platt

Lust up Fleesch

Originaltitel: Fleischeslust

Farce in einem Akt von Günter Hein. Ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Zum Stück

Vegetarierin Evelyn besucht ein Restaurant. Am Nachbartisch verzehrt ein Herr mit Leidenschaft eine offensichtlich schmackhafte Schweinshaxe.

Evelyn beobachtet ihn erst mit Abscheu, ist dann jedoch zunehmend angetan von der sündhaften Speise. Der Geist ist willig, aber das Fleisch … Evelyn bestellt sich dann auch eine Schweinshaxe.

Bevor sie diese genießen kann, kommt ihre Freundin Anna in das Lokal und setzt sich zu ihr.  Anna, ebenso Vegetarierin, ist entsetzt über Evelyns Entscheidung und redet ihr ins Gewissen.

Doch konfrontiert mit der Schweinshaxe, überkommt auch Anna die Fleischeslust, und in einem Moment, als sie sich nicht beobachtet fühlt, verschlingt sie Evelyns Mahlzeit.

Personen

Evelyn

Anna
ihre Feundin

Kellner

Nachbar

Bühnenbild

Das Stück spielt in einer Gastwirtschaft.

Leseprobe

Für dieses Stück steht Ihnen eine Leseprobe als PDF-Datei zum Anzeigen bzw. zum Download zur Verfügung.

Bestellinformationen

Besetzung:2w 2m Zeit:Gegenwart Spielzeit:ca. 30 Min. Erschienen bei:Theaterverlag Karl Mahnke, Große Str. 108, Postfach 1507, 27265 Verden / Aller Link zum Verlag:www.mahnke-verlag.de E-Mail:info@mahnke-verlag.de