Logo von Theater up platt

Un dat an'n Hochtietsmorgen

Originaltitel: Und das am Hochzeitsmorgen / There goes the Bride

Komödie von Ray Cooney und John Chapman. Deutsch von Alfons Höckmann. Ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Zum Stück

Am Hochzeitsmorgen seiner Tochter hat Tim Westling eine Halluzination: Sie heißt Paula und ist eine Frau zum Verlieben. Nur sieht sie außer Tim leider niemand.

Pikante und groteske Situationen sind ebenso die Folgen wie eine heulende Braut und ein vor Wut explodierender Schwiegervater.

Personen

Jana Westling
Brautmutter

Judith
ihre Tochter

Dr. Gerd Cordsen
Janas Vater

Willi Kurz
Tims Geschäftsführer

Tim Westling
Janas Mann

Dora Cordsen
Janas Mutter

Carlo Bakker
Vater des Bräutigams

Paula

Bühnenbild

Die Handlung spielt in der „Bel Etage“ eines Hauses in einer norddeutschen Stadt.

Es ist möbliert, aber mit Eleganz und mit Geschmack. Der größte Teil der rechten Seite des Bühnenbildes wird von zwei hohen Fenstern eingenommen.

Es gibt eine Tür rechts vorn, die in einen Arbeitsraum führt. Hinten Mitte sind Doppeltüren, die in den Flur führen und vorn links eine Tür, die ins Esszimmer führt. Durch die offenen Fenster sieht man oben auf das Dach eines rot-weiß gestreiften Zeltes.

Zeit: Gegenwart, 11.00 Uhr vormittags im Sommer.

Leseprobe

Für dieses Stück steht Ihnen eine Leseprobe als PDF-Datei zum Anzeigen bzw. zum Download zur Verfügung.

Bestellinformationen

Besetzung:4w 4m Zeit:Gegenwart Erschienen bei:Vertriebsstelle und Verlag, Buchweizenkoppel 19, 22844 Norderstedt Online bestellen:www.vvb.de E-Mail:info@vvb.de